Moin, ich bin Friederike Löwe.

Als Softwareentwicklerin helfe ich meinen Kunden dabei, neue Wege zu finden und nachhaltige Lösungen für ihre Probleme zu entwickeln.

Seit Anfang 2017 biete ich meine Dienstleistungen über die Digital-Agentur Lionizers an. Zusammen mit einem genialen Team entwickeln wir mit viel Leidenschaft die bestmögliche Lösung für die uns übertragenen Probleme.

Ich habe mein Grundlagenwissen mit meinem Bachelor-Abschluss in Informations- und Elektrotechnik erworben. Dabei habe ich mich auf Software-Entwicklung und Software-Architekur spezialisiert. Schon früh im Studium, aber auch später habe ich für unterschiedliche Kunden in verschiedenen Kontexten gearbeitet. Dabei habe ich ein breites Spektrum an Erfahrungen sammeln können. Webentwicklung, Embedded-Software, Anwendungsentwicklung - es hat mir viel Spaß gemacht, das prinzipielle Wissen über Entwicklungsprozesse, Software-Architekur und Qualitätssicherung auf die unterschiedlichen Domänen anzuwenden.

Ein wichtiger Antrieb sind für mich meine Werte. Ich habe starke Ideale, an denen ich mein Leben und natürlich auch mein Berufsleben ausrichte. 2015 habe ich zu diesem Thema einen Blog geführt und reflektiert, was mir besonders wichtig ist. Heute bin ich sehr dankbar für den großen Gestaltungsspielraum, den ich als Unternehmerin und Mutter in diesem Bereich habe. Vor allem liegen mir der verschwenderische Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten auf der Seele und ich bemühe mich selbst immer weiter zu wachsen und neue Lösungen zu finden, um diesem Problem zu begegnen.

Die größte Motivation für meine Arbeit gibt mir meine wunderbare Familie, die mir immer wieder zeigt, worauf es im Leben wirklich ankommt. Ich bin gern im Wald und am Lagerfeuer und genieße die echte Welt. Am liebsten mit unseren Freunden und jeder Menge Blödsinn.

Meine Erfahrungen

Meine Erlebnisse und Erfahrungen machen einen wichtigen Teil von dem aus, wer ich heute bin.

Webseiten erstellen und pflegen

Seit 2000

In der 8. Klasse habe ich meine erste Webseite mit HTML und CSS erstellt. Etwa zwei Jahre später habe ich die erste Webseite für einen Kunden umgesetzt. Es war der Beginn einer kleinen Schüler-Agentur, die ich mit zwei Freunden gegründet habe.

Seit dem habe ich meine Kenntnisse in verschiedenen Projekten immer wieder aufgefrischt und vertieft, bis hin zu Online Marketing und komplexeren Anwendungen.

Software-Entwicklung und Software-Architektur

seit 2010

Software ist für mich eine großartiges Werkzeug um Probleme zu lösen. Je mehr Bereiche unseres Lebens von Software durchdrungen werden, desto mehr positiver Einfluss lässt sich durch Software bewirken.

Mein Traum ist es, mein Wissen als Software-Entwicklerin verantwortungsvoll und nachhaltig einzusetzen und möglichst vielen Menschen damit zu helfen.

den größten Hebel suchen

seit 2006

Seit ich begonnen habe, selbst Verantwortung für mein Leben zu übernehmen, mache ich mir Gedanken, wie sich meine alltäglichen Handlungen auf die Welt um mich herum auswirken.

Dabei habe ich gelernt, dass es mindestens zwei Möglichkeiten gibt, mit starken inneren Werten umzugehen. Die eine strebt 100% an, zum Beispiel ein komplett veganes Leben. Die andere wählt die nicht so plakativen 80%, die aber einen Großteil der Wirkung ausmachen. Mitlerweile entscheide ich mich meistens für den nicht so radikalen Weg, der mir mehr Kraft für weitere große Aufgaben lässt.

Kreative Lösungen
95%
Webseiten
60%
Software-Entwicklung
70%
Software-Architektur
60%
Idealismus
80%

Meine Werte

Meine Werte verleihen meinen Handlungen und Erfahrungen erst einen Sinn und geben meinem Leben eine Richtung.

Ehrlichkeit

Ehrlichkeit ist meiner Meinung nach die absolute Grundlage für Vertrauen. Und ohne Vertrauen lässt sich keine sinnvolle Beziehung pflegen.

Mir sind meine zwischenmenschlichen Beiehungen sehr wichtig und ich nehme Ehrlichkeit sehr ernst.

Zuverlässigkeit

Ich bemühe mich, nur Zusagen zu geben, die ich auch halten kann. Und dann gilt mein Wort.

Natürlich passieren immer mal unvorhergesehe Dinge - dann kommuniziere ich das offen und ehrlich. Und das erwarte ich auch von meinem Gegenüber.

Einfachheit

Mit unserem konsumorientierten Lebesstil verbrauchen wir in unserem Teil der Welt 3-5x soviele Ressourcen wie uns zustehen. Aktuell geht das nur, weil ein Großteil der Welt nicht unseren Lebensstil pflegt.

Ich bemühe mich immer wieder neu um Sparsamkeit und einen einfachen Lebensstil.

Verantwortung

Software beeinflusst heute große Teile unserer Welt. Als Softwareentwickler tragen wir damit eine große Verantwortung.

Aus diesem Grund habe ich mit einer Gruppe von Entwickler_innen 2014 das Manifest für verantwortungsvolle Softwareentwicklung formuliert und bemühe mich, meiner Verantwortung gerecht zu werden.

Kontaktformular